Aktuelles

WEB_Logo_Europa-Urkunde_mit_Begleittext_CMYK_Vektor_DINA4

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, liebe Freunde und Partner der HBS,

wir freuen uns, Sie auf unserer Homepage willkommen heißen zu können. Die
Seiten der Hans-Böckler-Schule präsentieren alle wichtigen Informationen
schnell und auf einen Blick.

Der momentane Unterrichtsausfall und die aktuelle Ausgangsbeschränkung führen zu neuen Unterrichtsformen und veränderten Tagesabläufen im Familienleben. Wir appellieren an alle Schülerinnen und Schüler von den digitalen Lernangeboten seitens der Schule Gebrauch zu machen, um damit den eigenen Alltag zu strukturieren, bereits Erlerntes zu festigen und neues Wissen zu erwerben. Bei Fragen steht jede Lehrkraft per Email oder telefonisch zur Verfügung. Ich bin zuversichtlich, dass wir gemeinsam diese Krise überwinden werden. Lassen Sie uns zusammenhalten.

Ihr Thomas Bedall, Schulleiter

Aktuelle Informationen zum Schulbeginn

Hier erhalten Sie alle wichtigen Informationen zum Schulbeginn seitens der Schulleitung bzw. des Kultusministeriums:

Wichtige Informationen zur Offenen Ganztagsschule (OGS)

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte!

Am kommenden Dienstag starten wir in das neue Schuljahr und damit auch in ein neues Jahr unserer offenen Ganztagsbetreuung! Hier das Wichtigste für die erste Schulwoche in aller Kürze: 

  • Die Betreuung – sofern benötigt – beginnt bereits am Dienstag direkt nach Unterrichtsende. 
  • Die Klassenleiter bringen die neuen Schüler zu den Räumlichkeiten der OGS
  • Wir haben nach den Richtlinien des Kultusministeriums ein entsprechendes Hygienekonzept ausgearbeitet.
  • Die Betreuung erfolgt wie in den Jahren zuvor durch eigene Lehrkräfte der HBS.
  • Mittagsverpflegung erfolgt ab Donnerstag, den 10.09.20, davor bitte ausreichend eigene Verpflegung für Di/Mi mitgeben.
  • Bitte beachten Sie, dass auch im Ganztag Maskenpflicht besteht. Genauere Details geben wir den Schülerinnen und Schülern direkt bekannt.

Aufgrund der aktuellen Situation muss der Informationsabend am 10.09.2020 entfallen. Alternativ wird Ihnen zeitnah ein Informationsvideo mit allen wichtigen Daten zur Verfügung gestellt und es besteht die Möglichkeit, an einer Videokonferenz mit der Leitung der OGS teilzunehmen. Genauere Informationen entnehmen Sie im Laufe der nächsten Woche der Homepage unserer Schule.

Bei besonders wichtigen Fragen wenden Sie sich direkt und jederzeit an die Leitung der OGS: burghart.daniel@hans-boeckler-schule.de

Sie haben Ihr Kind noch gar nicht angemeldet? Dann nur zu!

Wir haben noch freie Plätze frei und können Ihrem Kind so ein leckeres Mittagessen, eine kompetente Hausaufgabenbetreuung und eine wunderbare Freizeitgestaltung durch Lehrkräfte (Sport, Werken, IT, Kunst, usw.) und Sozialpädagogen bieten! 

Schreiben Sie direkt an die Leitung der OGS!

Unser Konzept finden Sie unter Angebote / Offener Ganztag auf der Homepage.

Feierliche Zeugnisverleihung

Besondere Umstände erfordern besondere Maßnahmen: So fand die Zeugnisverleihung insbesondere an unsere Abschlussklassen in diesem Jahr nicht wie gewohnt im Rahmen einer großen Abschlussfeier mit allen Lehrkräften, Schülerinnen und Schülern sowie Eltern und Verwandten statt, sondern stattdessen war es eine – unter den gegebenen Bedingungen – mit Abstand hervorragend organisierte Veranstaltung! Wir wünschen unseren Absolventinnen und Absolventen alles Gute für die Zukunft!

Lions Club Fürth unterstützt die Arbeit an der
Hans-Böckler-Schule

Der Lions Club Fürth unterstützt die Arbeit der Schule mit einer Spende über 3.000 EUR, welche insbesondere für Aktivitäten zur Nachhaltigkeit im Ganztag verwendet werden. Das Geld resultiert u.a. aus den Erlösen des Krapfenschmaus sowie der Altstadtweihnacht. Wir sagen DANKE!

Partnerschaft mit der VR meine Bank

Danke an unseren Partner VR meine Bank für die Übergabe von 300 Masken, für die wir sicherlich noch lange Zeit Verwendung haben!

Großzügige Spende an die HBS durch die Manfred Roth-Stiftung

Mit einer großzügigen Spende über
6.000 € für die Anschaffung weiterer Notebooks, um die
Corona-Homeschooling-Maßnahmen noch besser umsetzen zu können, zeigte die
Manfred Roth-Stiftung (Handelsunternehmen NORMA) großes Engagement genau dort,
wo es in diesen Tagen dringend gebraucht wird.

In Anwesenheit des Vorstandes der
Manfred Roth-Stiftung, Dr. Wilhelm Polster, nahmen Bürgermeister Braun,
Schulleiter Bedall, Elternbeiratsvorsitzende Maas und Fördervereinsvorsitzende
Matthey den Scheck am 28.05.2020 entgegen und bedankten sich im Namen der
gesamten Schulfamilie für die außerordentliche finanzielle Unterstützung.

Laptop-Spende an die HBS durch die Firma Silbury Deutschland GmbH

Mit der Spende von mehreren
Notebooks, die für die Corona-Homeschooling-Maßnahmen eingesetzt werden sollen,
wurde die HBS von der Firma Silbury Deutschland GmbH unterstützt, die einem Spendenaufruf
auf den Seiten der IHK gefolgt war.

Schulleiter Bedall,
Elternbeiratsvorsitzende Maas und Fördervereinsvorsitzende Matthey nahmen die
Geräte am 28.05.2020 dankend entgegen, die umgehend Schülerinnen und Schülern
zur Verfügung gestellt wurden, die in ihrem Elternhaus keine ausreichende
technische Ausstattung für das Homeschooling besitzen.

WICHTIG! OFFENER GANZTAG AN DER HBS!

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte, 
die Planungen für das neue Schuljahr laufen bereits und deshalb ist es wichtig, den Betreuungsbedarf für das kommende Schuljahr insbesondere im Zuge der Corona-Herausforderung abzufragen. Bitte nehmen Sie sich deshalb als Eltern der aktuellen 5. und 6. Klassen Zeit, um das angefügte Schreiben zu lesen und bei Betreuungsbedarf zeitnah an uns zurückzusenden. Sind Sie sich schon sicher, dass Sie das Angebot buchen möchten? Dann füllen Sie zusätzlich den Buchungsvertrag aus. Vielen Dank!

Notfallbetreuung

23.03.2020: Notfallbetreuung: Erweiterung des berechtigten Personenkreises
Information des Kultusministeriums
Antragsformular

Informationen des Kriseninterventions- und Bewältigungsteams Mittelfranken (KIBBS-Mittelfranken):

Weitere umfassende Informationen
finden Sie auf den Seiten des Bayerischen Kultusministeriums.

Die Sprechstunden unserer Lehrkräfte …

finden Sie hier! Es empfiehlt sich, einen Termin vorher telefonisch, per Email oder über Ihr Kind zu vereinbaren.

HBS holt den Paukercup!

Das Lehrerteam holt den Pokal nach Hause. Die HBS gewinnt den Paukercup 2020. Gut gemacht, Jungs!

HBS in der Presse: Mini-Trainer-Ausbildung

Zehn Schülerinnen und Schüler der HBS haben sich in einer Kooperation mit unserer benachbarten John-F.-Kennedy-Grundschule im Rahmen der Gesundheitswoche zu Nachwuchs-Übungsleitern ausbilden lassen. Über die Minitrainer-Ausbildung wurde in den Fürther Nachrichten berichtet. Wir bedanken uns bei der SpVgg Greuther Fürth für die Initiative und für die Weitergabe des Preisgelds an die beiden Schulen!

Ausbildungsschule_JC_WebButton_RZ_1920

Wir sind Junior-Coach Ausbildungsschule!

Die Wirtschaftsschüler der Fußballklasse können im Laufe ihrerAusbildung bis zur 10. Klasse die Prüfung zum DFB Junior Coach ablegen, die sie als Übungsleiter qualifiziert und die Vorstufe zur DFB C-Trainer Lizenz ist. Der Unterricht wird im Rahmen einer Projektwoche von qualifizierten Trainern der SpVgg Greuther Fürth gehalten.

Wirtschaftsschule on air – klickt auf das Bild!

Sie hören den Radiospot der städtischen Wirtschaftsschulen in der Region.

HBS in der Presse

Die neuesten Entwicklungen an der HBS – Fußballklasse und Beginn der Wirtschaftsschule ab der 6. Klasse – können Sie auch in den Fürther Nachrichten nachlesen!

Wirtschaftsschule-6_350px

Neu an der HBS: Wirtschaftsschule ab der 6. Klasse!

Im Schuljahr 2019/20 bieten wir den Eintritt in eine sechste Klasse unserer Wirtschaftschule an. Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen von Mittelschulen, Realschulen oder Gymnasien können ab sofort angemeldet werden. Folgende Voraussetzungen sollten erfüllt sein:

  • aus der Mittelschule mit einem Notendurchschnitt von 2,33 in Deutsch und Mathematik oder von 2,66 in Deutsch, Englisch und Mathematik oder
  • aus Gymnasien und Realschulen mit der Vorrückungserlaubnis in die 6. Klasse in den Fächern, die für die Wirtschaftsschule gelten oder nach einem erfolgten Gespräch mit dem Schulleiter unter bestimmten Voraussetzungen

Sie brauchen weitere Informationen? Nehmen Sie mit uns telefonisch Kontakt auf: 0911 – 974-2451, 2452, 2453 – wir beraten Sie gern. Oder klicken Sie HIER!

Neu an der HBS: Fußballklasse 7. – 10. Klasse Wirtschaftsschule:
Kick dich zum Erfolg!

In Kooperation mit der Spielvereinigung Greuther Fürth bieten wir ab dem Schuljahr 2019/20 an der Wirtschaftsschule eine Fußballklasse an!

Klicken Sie HIER für mehr Informationen!

Sprachen-Pilotprojekt an unserer Wirtschaftsschule

Ab dem Schuljahr 2019/20 wird das zentrale Fach Übungsunternehmen auch bilingual in Englisch unterrichtet. Nur elf bayerische Wirtschaftsschulen wurden für das Projekt ausgewählt, und wir freuen uns, dass wir dabei sind. Das Pilotprojekt ermöglicht es den Schülern, über den regulären Englischunterricht hinaus ihre Fremdsprachenkompetenz zu festigen. Dies gewinnt immer stärker an Bedeutung und kommt unseren Wirtschaftsschülerinnen und -schülern in ihrem späteren Beruf sicherlich zugute.

WS konkret

Wirtschaftsschule konkret

Viele interessante Fakten rund um die Wirtschaftsschule bietet das neue Informations-Video des Bayerischen Kultusministeriums. Hier für Sie – klicken Sie auf das Bild rechts!

deutsche_schachschule_17-21

HBS ist Deutsche Schachschule

Seit dem 21.11.2017 ist die Hans-Böckler-Realschule „Deutsche Schachschule“. Im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung wurde der Schule das Qualitätssiegel „Deutsche Schachschule“ durch Johannes Rieder, Schulschachreferent der Deutschen Schachjugend, verliehen.

weitere Informationen und Bilder
Die Turnhalle der HBS war dekoriert, ein kleiner Imbiss stand bereit, die Ehrengäste und die Presse waren anwesend, ebenso die Lehrerinnen und Lehrer der Schule sowie die mit neuen HBS-Schach-Hoodies ausgestatteten Schachschülerinnen und -schüler.
Daniel Mai Tran (R10a) eröffnete den Festakt mit der Fantaisie Impromptou von Frederik Chopin. Nach der Begrüßung durch den Schulleiter stellte Thomas Kranich kurz alles, was zum Schach an der HBS führte und nun gehört, vor. Anschließend würdigte Johannes Rieder die Arbeit und die Verdienste der HBS im Bereich Schach und nannte einige der Kriterien, die an eine „Deutsche Schachschule“ angelegt werden – der Schachunterricht muss kostenlos sein, es sollten viele Schüler erreicht werden (an der HBS sind das aktuell 62 Schüler, knapp 12% aller Realschüler), es sollen Schulschachturniere stattfinden, die Schüler sollen an Meisterschaften außerhalb der Schule teilnehmen, es sollte qualifiziertes Schachtraining durchgeführt werden und Schach soll strukturell eingebunden sein. All das (und noch deutlich mehr) erfüllt die HBS, so dass dem Schulleiter Thomas Bedall das Qualitätssiegel überreicht wurde. Damit ist die HBS erst die dritte Realschule in Deutschland, die dieses Qualitätssiegel erhält.
Der nächsten musikalischen Darbietung (Dear you aus Higurashi no Naku Koro ni) folgten Grußworte des Bürgermeisters Markus Braun sowie des Ministerialbeauftragten für die Realschulen Mittelfrankens, Johann Seitz. Beide gratulierten und betonten die Wichtigkeit und Bedeutung von Schach, gerade auch in Bezug auf die neue Kompetenzorientierung der Realschule.
Die Schulband (Aileen Wagner, D9b, und Aris Cavkic, R9a) spielte, der Schulleiter sprach die Schlussworte und der Festakt fand sein Ende mit dem von Daniel Mai Tran interpretierten 1. Satz aus Beethovens Mondscheinsonate.
Die Schülerinnen und Schüler des Wahlfaches Schach hatten Schachbretter mit Taktikaufgaben aufgebaut, an denen sich die Gäste versuchen konnten, Schülerinnen und Schüler der Klasse R8c hatten Schachkekse gebacken und betreuten das Büffet – so fand die Veranstaltung einen sehr angenehmen Ausklang.

 

Bilder

kip-klein

Hans-Böckler-Schule ist nun Teil von “Klasse.Im.Puls”

Klasse.Im.Puls ist ein Projekt unter der Schirmherrschaft des bayerischen Kultusministers Dr. Ludwig Spaenle. Es unterstützt bayernweit Musikklassen an Mittel- und Realschulen. Wir wurden mit einer Spende in Höhe von 2000 € für Instrumente für die Ukulelenklassen von Herrn Prauschke-Koch bedacht. Herzlichen Dank an die Sparkasse Fürth und den Sparkassenverband Bayern, die zu gleichen Teilen an dem Förderbetrag beteiligt sind!

WS_Preis 2017

Wirtschaftsschulpreis für die HBS

Am 18.03. 2017 fand der 15. Tag der Bayerischen Wirtschaftsschulen in Erlangen statt, wo im Rahmen der Festveranstaltung vor 700 Gästen – u.a. der bayerische Innenminister Joachim Herrmann – der Theater AG der 2. Wirtschaftsschulpreis überreicht wurde. Aus der Theatergruppe waren Michelle Pietsch und Alexander Makarov mit dabei, und Alexander berichtete den Zuhörern stolz über das Entstehen und die erfolgreiche Durchführung des Theaterstücks.

Nach dem Gewinn des Medienpreises des evangelischen Dekanats, dem 2. Platz beim Easy Credit Preis für finanzielle Bildung, der herausragenden Verleihung der Europaurkunde durch Frau Staatsministerin Dr. Beate Merk folgt nun der Wirtschaftsschulpreis.

Dies ist eine herausragende und sehr außergewöhnliche Bestätigung für die Arbeit der gesamten Theater AG, die von Herrn StR Daniel Winning geleitet wird. Ein großes „D A N K E“ an Daniel Winning für diese hoch engagierte und professionelle Arbeit, die von ihm seit Jahren geleistet wird.

Die gesamte Schulfamilie ist sehr stolz darauf.

europaurkunde-blau

HBS mit Europa-Urkunde der Bayerischen Staatsregierung ausgezeichnet

Am 24.10.2016 wurde die Hans-Böckler-Schule bei einem Festakt in München von Staatsministerien Dr. Beate Merk mit der Europa-Urkunde ausgezeichnet. Mit dem Theaterstück “Schuld” hatte sich die Schule dem Thema Europa besonders innovativ genähert. Auch das Engagement im Rahmen des zweisprachigen Unterrichts in Geographie wurde mit diesem Preis anerkannt. Bilder der Preisverleihung finden Sie hier.

Mit diesem Imagefilm wurde unsere Schule gewürdigt!